Wechselrichter Garantie Immer volle Sicherheit mit einer flexiblen Wechselrichtergarantie.

Jetzt kostenfrei Wechselrichter Garantie Angebot anfordern

Wechselrichtergarantie auf einem Blick

Warum ist eine Wechselrichter Garantieverlängerung sinnvoll?

  • Die Garantien der Wechselrichterhersteller decken in der Regel oft nur die ersten 5 Jahre ab Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage ab.
  • Wechselrichter haben oft nur eine Lebensdauer zw. 7 und 13 Jahren und müssen daher mindestens einmal repariert oder ausgetauscht werden.
  • Mit einer Wechselrichtergarantie müssen Sie keine extra Rücklagen für Austausch oder Reparatur bilden.
  • Mit einer Wechselrichter Garantieverlängerung erhalten Sie im Falle eines Defektes die Reparatur Ihres Gerätes, einen Austauschwechselrichter oder passenden Ersatz.

Welche Vorteile bietet dem Betreiber die Wechselrichtergarantie?

  • Flexible Laufzeit und Kündigung der Garantieverlängerung.
  • Auswahl zwischen jährlicher Zahlweise und Einmalzahlung für die gesamte Laufzeit.
  • Reparatur Ihres alten Wechselrichters oder Stellung eines Austauschwechselrichters.
  • Die Lohn-und Fahrtkosten Ihres Photovoltaikfachbetriebes werden bei der Garantieverlängerung in voller Höhe erstattet.

Herstellerunabhängige Wechselrichter Garantieverlängerung

Profitieren Sie von unkomplizierten und schnellen Abläufen, damit Ihre Photovoltaikanlage schnell wieder den gewünschten Ertrag bringt. Bei Inanspruchnahme der Wechselrichtergarantie werden die anfallenden Kosten übernommen. Schnell und unkompliziert.

Garantieverlängerung von Jahr zu Jahr

Flexibler Schutz mit einer Wechselrichtergarantie, die Sie als Betreiber jährlich verlängern können. Nutzen Sie die Flexibilität des Angebotes unten entscheiden Sie von Jahr zu Jahr ob sich eine Absicherung für Sie lohnt.

Garantieverlängerung bis zu 10 Jahren

Mit einer umfassenden Wechselrichterversicherung auf bis zu 10 Jahre können Sie als Betreiber Ihre Investition für einen Großteil der Laufzeit absichern. Durch eine langfristige und solide Planung erleben Sie keine Überraschungen.

Garantieverlängerung bis zu 20 Jahren

Mit einer Wechselrichter Garantieverlängerung auf bis zu 20 Jahre haben Sie als Betreiber die Sicherheit, dass Ihre Investition keine Fehlinvestition wird. Investieren Sie in eine langfristige und solide Planung ohne Überraschungen.

Mehr Sicherheit für alle Anlagen ab 13 kWp

Ihre Vorteile als Nutzer von SecondSol

  • Abschluss direkt beim Anbieter – Keine Umwege über Makler oder Vermittler. Kommunizieren Sie direkt mit dem Anbieter.
  • Vorteilskonditionen – Sparen Sie beim Abschluss und erhalten Sie die besten Konditionen direkt vom Anbieter ohne Umwege.
  • Vor-Ort-Service - Sie haben keinen Installateur der sich um Ihre Anlage kümmert? Mit dem SecondSol-Handwerker-Netzwerk helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie sind interessiert?

  • Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für Ihre persönliche Garantieverlängerung an.

Angebot anfordern

Häufig gestellte Fragen zur Wechselrichtergarantieverlängerung

Eine Wechselrichtergarantie ist eine Art Wechselrichterversicherung. Durch diese Photovoltaik Wechselrichter Versicherung können Sie die Funktion Ihres Gerätes über die von Herstellern angebotene Garantie hinaus absichern. Durch die herstellerunabhängige Wechselrichter Garantieverlängerung erfolgt der Schutz auch dann, wenn der Hersteller insolvent ist. Und das für eine Laufzeit von bis zu 20 Jahren.

Ein optimaler Zeitpunkt für den Einstieg in eine zusätzliche Wechselrichterversicherung ist es, wenn sich das Gerät noch in der vom Hersteller gegeben Garantiezeit befindet. So können Sie einen fließenden Übergang z.B. von der SMA Wechselrichtergarantie hin zu einer herstellerunabhängigen Inverter Garantie sicherstellen. Aber auch für Geräte mit einem Alter von bis zu 10 Jahren ist eine Absicherung möglich.

Der angebotene Schutz ist herstellerunabhängig. Mit z.B. einer SMA Garantieverlängerung bietet der Hersteller zwar einen erstklassigen Schutz, aber Sie sind an seine Produkte gebunden. Entscheiden Sie sich nicht für die SMA Garantieverlängerung sondern für ein unabhängiges Produkt, können Sie auch im Schadenfall zu einem innovativerer Hersteller mit besseren Produkten wechseln ohne Ihren Schutz zu verlieren. Aber auch wenn Sie mehrere Photovoltaikanlagen mit verschiedenen Herstellern haben, haben Sie den Vorteil, dass Sie Ihre Garantien zentral verwalten können. Ein Ansprechpartner für alle Solaranlagen und Geräte.

Sie können Wechselrichter ohne bestehende Garantie jederzeit absichern, sofern das Gerät nicht älter als 10 Jahre ist. Jedoch werden Schäden erst nach Inkrafttreten der Inverter Garantie übernommen.

Grundsätzlich tritt die Garantie Verlängerung mit Unterzeichnung der Verträge bzw. nach Ablauf der Herstellergarantie in Kraft. Je nach Vertragslaufzeit kann es jedoch Wartezeiten zwischen 3 und 6 Monaten geben, bevor der Versicherungsschutz aktiv wird.

Die Wechselrichtergarantieverlängerung können Sie ganz nach Ihrem Interesse gestalten. Zur Auswahl stehen neben der flexiblen Absicherung von Jahr zu Jahr auch Laufzeitvarianten mit von bis zu 10, 15 oder 20 Jahren nach Inbetriebnahme der Wechselrichter.

Grundsätzlich sind nur alle fest im Gerät verbauten Teile abgesichert. Externe Komponenten, wie Datenlogger oder Rundsteuerempfänger, sind nicht mit abgesichert. Des Weitern werden nur Schäden übernommen, die durch Alterung und „aus dem Inneren“ des Wechselrichters entstanden sind. Schäden die durch äußere Ursachen entstanden sind, wie z.B. Blitz und Überspannung oder Feuchtigkeitseintritt, werden nicht übernommen und sind in der Regel in der Photovoltaik Versicherung abgesichert.

Die Wechselrichtergarantieverlängerung übernimmt die Kosten für die Wiederherstellung der Funktion des Wechselrichters im Schadenfall. Dabei werden die Kosten für eine Wechselrichter-Reparatur oder für einen entsprechenden Ersatzwechselrichter übernommen. Aber auch die Kosten für den Servicetechniker sowie die Kosten für deren An- und Abfahrt sind enthalten.

Sobald Sie Informationen über die Funktionsstörung Ihres Wechselrichters erhalten, melden Sie den Schaden umgehend beim Garantiegeber. Nach kurzer Prüfung kann sich Ihr Installateur um den Schadenfall kümmern. Sollten Sie über keinen Servicedienstleister verfügen, wird Ihnen der Garantiegeber einen fachkundigen Installationsbetrieb vermitteln.

Nutzen Sie für die Berechnung des Ertragsausfalls unseren Ertragsausfallrechner. Jetzt Ertragsausfall berechnen